Montag, 15. Oktober 2012

Vorsorge und 1. Outing

Heute war mal wieder Vorsorge. A-Hörnchen und B-Hörnchen geht es gut. Sie sind zeitgerecht entwickelt und jeder wiegt so ca. 120 g. Das ist doch schon mal was.

Ja und dann gabe es noch das 1. Outing. A-Hörnchen ist ein Junge. B-Hörnchen sahs im Schneidersitz und wollte nicht zeigen was es ist. Vielleicht wird es ja ein Mädchen. Wobei ich immer noch sage ich möchte gern zwei Jungs haben. Männe hätte gern ein Pärchen.  Also es bleibt weiter spannend. Vielleicht folgt in 14 Tagen das 2. Outing.

Ansonsten geht es mir gut. Die Angst ist leider immer noch da. Bei jeden Toilettengang. Habe ab und an noch Minischmierblutungen. Aber da sagte der Arzt das ist nicht schlimm.

Aber ein wenig ist meine Freude getrübt. Meine Freundin die mit mir schwanger ist. (3 Wochen nach mir ET),  muss morgen zur Ausschabung. Sie war heute beim Frauenarzt und da hat das Herzchen nicht mehr geschlagen. Es tut mir so leid für sie. :(  Die Welt ist so ungerecht.

Kommentare:

  1. Ui das ist ja wunderbar! Ein Junge:

    Fühl dich ganz fest von mir umarmt.
    Ungerecht ist die Welt wirklich, leider Gottes!

    LG
    Kat

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    habe deinen Blog fleissig verfolgt, da ich selber fast gleichzeitig bzw hatte Transfer am 26.07( erste ohne erfolg)
    Nun bin ich auch schwanger heute genau 21+0 und klicke nach wie vor immer bei dir rein, nun mach ich mir sorgen, weil du schon solange nichts mehr geschrieben hast.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Hier ist alles bestens. Versuche mal die Tage wieder einen Beitrag zu schreiben.

    Dann hast du ja wie ich im April ET. Wann genau? Dir weiterhin eine schöne Schwangerschaft.

    LG Fine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    Puuh Gott sei dank ist alles ok :)

    Ich habe am 15.04 ET und freue mich riesig, hoffe nun geht alles glatt, hatte am Anfang einen turbulenten Start und auch Blutungen wie du.
    LG

    AntwortenLöschen